Alle Nachrichten über die Spiele — Feierlicher Start des Fackellaufs

Feierlicher Start des Fackellaufs Zurück

Die Special Olympics Fackel wurde heute im Beisein von über 150 Gästen im Zentrum Paul Klee entzündet. Während eines reichhaltigen Brunchs haben Vertreter aus Sport und Politik über die Umsetzung der UNO Behindertenrechtskonvention im Bereich Sport und über persönliche Erfahrungen als Profisportler berichten. Die Special Olympics Botschafter Simon Ammann, Daniela Ryf und Pascale Bruderer gemeinsam mit den Athleten-Botschaftern aus allen Regionen der Schweiz die Fackel entzündet und sie auf der erste Strecke begleitet. Der Fackellauf führt nun zum erste Etappenziel nach Murten. Auf ihrem Weg nach Genf wird die Fackel in verschiedenen Städten Halt machen und stets von Special Olympics Athleten und Polizeibeamten der IPA (International Police Association) begleitet sein. Am 24. Mai wird mir ihrem Feuer während der Eröffnugnsfeier der National Games die Flame of Hope entfacht.

 

© Special Olympics Switzerland