Alle Nachrichten über die Spiele — Die Games sind eröffnet

Die Games sind eröffnet Zurück

Mit einer stimmungsvollen Eröffnungsfeier wurden die National Summer Games Genève 2018 am 24. Mai prunkvoll eröffnet. Die grossartige Parade der 1600 Athleten und ihrer Coaches führte vom Olympic Village im Plaine de Plainpalais zum Parc des Bastion. Die grosse Vorfreude auf die Games war bei allen Athleten deutlich spürbar: überall strahlende Gesichter und leuchtende Augen. «Es ist fantastisch, wir freuen uns riesig, mit all unseren Sportsfreunden hier zu sein. Heute sind wir die Stars!», sagt Jean-Luc mit einem fröhlichen Lachen.

Die Eröffnungsfeier bot einmalige Unterhaltung und Action:  Skateboard, Musik und Lichteffekte begeisterten die Zuschauer. Die feierlichen Momente – das Hissen der Flagge und der Athleteneid – gingen unter die Haut. Ein letzter Höhepunkt bot das Entzünden der Flame of Hope durch Nathalie Baliff und Robin Lombard, die beiden Genfer Vertreter der Athletenkommission. Morgen geht es los mit dem Divisioning, am Samstag und am Sonntag finden die Finalwettkämpfe statt.

Sie finden hier jeweils Start- und Ranglisten, immer unter der entsprechenden Sportart.

Bilder und Impressionen werden laufend auf Facebook gepostet.